Urlaub an der Nordsee

Das Ferienhaus verfügt über einen hausinternen WLAN Anschluss!
Alle Haustiere sind herzlich willkommen!


Gemütliches Wohnen am Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee hinterm Deich in drei komfortablen, liebevoll eingerichteten zwei und drei Zimmer Ferienwohnungen für 2 bis max. 4 Personen in ländlicher Lage direkt am Naherholungsgebiet Katinger-Watt auf der Nordsee Halbinsel Eiderstedt. Großzügige PKW-Stellplätze, Gartenanlage, Kinderspielgeräte, abschließbare Fahrradunterstände und Gartenmöbel sind auf dem Grundstück vorhanden. Unsere Ferienwohnungen stehen Ihnen ganzjährig zur Verfügung.

Zu den Ferienwohnungen


Unsere Nordseeküste

Auf der Nordsee Halbinsel Eiderstedt, wofür man sonst die ganze lange Nordseeküste abfahren muß befinden sich weiße Sandstrände und weiches Watt, verträumte Fischersiedlungen und Leuchttürme, majestätische Haubarge und mächtige Warften, romantishe Kirchen und Gasthöfe, kleine Grachten und künstliche Kanäle.

Tönninger Hafen

Der Hafen beheimatet die Tönninger Krabbenkutter-Flotte, aber es überwiegen die vielen Segel- und Sportboote. Der Hafen ist Ausgangspunkt für Ausflugsfahrten auf der Eider, zum Eidersperrwerk und zu den Seehundsbänken. Das Meerwasserfreibad lädt im Sommer zum Badevergnügen ein.

Heilsame Nordseeluft auf der Halbinsel Eiderstedt

An der Nordseeküste macht die Nordseesalzhaltige und reine Luft das Heilklima aus. Außerdem wird die Intensität der Sonneneinstrahlung durch das Meer an der Nordsee verstärkt. Bei einem Urlaubaufenthalt an der Nordseeküste werden Klimatherapie und Badetherapie miteinander kombiniert. Patienten mit chronischen Schleimhautentzündungen, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Hautkrankheiten profitieren vom Nordseeklima.
Die Heilwirkung der Nordsee kommt nicht nur aus dem Wetter, sondern auch aus dem Jod und den anderen lebenswichtigen Mineralstoffen, die im Wattboden der Norsee enthalten sind. Bei Ebbe streicht der pollenfreie Nordseewind über diese Flächen und trägt die gesundheitlich wertvollen Minerale ans Nordseefestland. Durch den hohen Wellengang entsteht eine starke Brandung, die die entzündungshemmenden Aerosole in die Luft wirbelt.
Bei einem Spaziergang an der Nordsee kann man deshalb seine Atembeschwerden leicht lindern: Man muss nur das Aerosol einatmen. Verbunden mit Bewegung, der richtigen Körperhaltung und einer verbesserten Atemtechnik stellt sich oft verblüffend schnell eine Verbesserung ein.

Wärme auf natürliche Weise im Gästehaus Reetfleet

Reetgedeckte Häuser gehören an der Nordseeküste zum Landschaftsbild wie die Schafe auf den Deichen. Sie vermitteln einen Hauch von Nostalgie und Gemütlichkeit.
Das Wohnen in einer Reetdachhaus hat viele Vorzüge, im Sommer sind diese Häuser angenehm kühl, im Winter speichern sie die Wärme auf natürliche Weise. Reet, oder einfach Schilf oder Teichrohr genannt, ist einer der ältesten Baustoffe der Menschheit.
Ein Reetdach ist frei von Chemie, atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend und frostbeständig.

Zurück

Druckbare Version